Rundum alles klar.

Die Ansprüche an die Verglasung von Fahrzeugkabinen und Führerständen sind besonders hoch. Ob Krananlagen, Baufahrzeuge oder Flugzeugschlepper – die Anforderungen an Material, Verarbeitung und Design sind jeweils individuell und verlangen spezialisiertes Know-how. Bestmöglicher Schutz und optimale Sichtverhältnisse für den Fahrzeugführer stehen dabei im Zentrum.

Flachglas Nord-Ost verfügt im Bereich Kabinenverglasung über jahrelange Erfahrung. Innovative Fertigungsverfahren und engagierte Experten in der Glasverarbeitung sorgen für Lösungen, die höchsten Qualitäts- und Rentabilitätsmaßstäben genügen.

Ihr Vorteile im Überblick

  • 1  große Auswahl an Isoliergläsern
  • 2  viele Zusatz- und Sonderfunktionen möglich (z. B. Blendschutz, Sonnenschutz, begehbares Glas)
  • 3  maßgenaue CAD-Fertigung
  • 4  umlaufend bearbeitete Kanten
  • 5  beliebige Glaskonturen und beliebige Rundecken mit blackline®
  • 6  blackline® verhindert Kondenswasser- und damit Rostbildung
  • 7  Produkt- und Qualitätssicherheit nach DIN EN 12150-2 und DIN EN 14428
  • 8  Fertigung von Modellscheiben nach Ihren DXF- bzw. DWG-Dateien
  • 9  durchgehende Abrufbarkeit und kurzfristige Änderungen durch Archivierung kundeneigener Dateien

blackline.

Schwarz, stark und flexibel.
Die beste Randverbundlösung für Isolierglas. »


Ihr Ansprechpartner.

Fragen? Weitere Infos?
Wenden Sie sich direkt an unseren Kabinenglas-Spezialisten Jens Fischer.
Telefon: 0 39 37 22 22-33