Ü kommt von Übereinstimmung.
Und von uns.

Neben der CE-Kennzeichnung unserer Produkte nach DIN EN 12150-2 und DIN EN 14428 weisen wir auch die Einhaltung der nationalen technischen Normen, festgelegt vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt), nach. Mit dem so genannten Ü-Zeichen kennzeichnen wir ESG-H nach BRL A Teil 1 Anlage 11.11, Mehrscheiben-Isolierglas nach DIN EN 1279 und Teilvorgespanntes Glas nach DIN EN 1863.